Windows: Windows Update Dienst wird nicht ausgeführt.

Jürgen Mainka
05.07.2018 10:25

Bei der Installation von Windows-Updates erscheint folgende Fehlermeldung:
Mit Windows Update kann derzeit nicht nach Updates gesicht werden, da der Dienst nicht ausgeführt werden. Möglicherweise müssen Sie den Computer neu starten.

Der Fehler kann auch nach einem Recovery auftreten. Der Windows-Update-Dienst besitzt allerdings den Status "gestartet", dennoch verweigert Windows-Update seinen Dienst.

Ursache sind Fehler im Verzeichnis "SoftwareDistribution" innerhalb des Windows-Installationsverzeichnisses. Zur Behebung wie folgt vorgehen:

  1. Eingabeaufforderung mit administrativen Rechten starten ("Als Administrator ausführen").
  2. net stop wuauserv
  3. rd /s /q %windir%\SoftwareDistribution
  4. net start quaserv

Der Windows-Update-Dienst ist nun wieder in einem definiertem Zustand und eine Suche nach Updates kann nun erfolgen.

Tags: update, windows
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich