vSphere: vMA Tastaturbelegung ändern

Jürgen Mainka
22.11.2017 15:17

Leider ist bei dem vSphere Management Assistant (vmA) nur die amerikanische Tastatur aktiv. Auch bei der Einrichtung lässt sich das Tastatur-Layout nicht auswählen respektive verändern.

Um das Layout einzustellen, kommt man um einen Shell-Zugriff nicht umher.

  1. Shell öffnen und dann den vi starten:
    sudo vi /etc/sysconfig/keyboard
  2. Die Zeile KEYTABLE="us.map.gz" durch KEYTABLE="de-latin1" ändern.
  3. Die geänderte Datei speichern und einen Reboot durchführen:
    sudo shutdown -r now

Nach diesen Maßnahmen steht das deutsche Tastatur-Layout direkt zur Verfügung.

Tags: vma, vsphere
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich